• Bild

Aktuelles+Neuheiten

Wiedereröffnung der Gärtnerei

am Freitag, 3. April 2020

Sehr geehrte Kunden,

wir möchten Ihnen mitteilen, dass unsere Gärtnerei unter strenger Einhaltung aller notwendigen Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen wieder öffnet. Wir haben ein Sicherheitskonzept ausgearbeitet, um Sie als Kunden und unsere Mitarbeiter bestmöglich zu schützen.

Unsere neuen Öffnungs- und Bestellzeiten:
Montag bis Samstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 17.00 Uhr

Ab jetzt bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten, damit Sie sich ein bisschen Frühling und Freude nach Hause holen können:

1. Selbstbedienungsverkauf direkt in der Gärtnerei:
Ihr Einkauf erfolgt vorübergehend ohne Kundenberatung. So wird sichergestellt, dass so wenig Kontakt wie möglich stattfindet. Sie können sich ihre Pflanzen selbst zusammenstellen und bezahlen dann an der Kassa. Der Kassabereich wurde mit einer zusätzlichen Abstell- und Schutzvorrichtung erweitert, sodass der Mindestabstand eingehalten wird.

2. Abholservice:
Sie haben ab jetzt auch die Möglichkeit bei uns über ein Telefonat oder E-Mail Ihre Bestellung vorab aufzugeben. Wir richten Ihnen die Pflanzen für die Abholung im Betrieb her.

3. Lieferservice:
Sie können Ihre Bestellung telefonisch oder per E-Mail aufgeben. Die Pflanzen werden unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen zusammengestellt und bei der angegebenen Adresse abgegeben. Es erfolgt keine Barbezahlung, eine Rechnung wird ausgestellt und somit wird jeglicher direkter Kundenkontakt vermieden. Infos zum Ablauf und Sortiment finden Sie in den folgenden Abschnitten unter Bestellabwicklung / Sortiment/ Frühlingstipps.

Alle Dienstleistungen betreffend der Gartengestaltung dürfen weiterhin nicht ausgeführt werden.

Wir freuen uns, wieder ein Stück weit mehr für Sie da sein zu können und freuen uns auch, dass Sie jetzt wieder die blühende Vielfalt in der Gärtnerei bewundern können.

Ihr Galanthus-Team

Bild


Pflanzenlieferservice

Freude durch eigenes Gemüse und Kräuter im Garten

Sehr geehrte Kunden,

auch wir wurden von der Coronakrise überrascht und müssen uns jetzt neuen Herausforderungen stellen. Nachdem auch wir die Gärtnerei vorübergehend schließen müssen, bieten wir Ihnen zur Überbrückung in dieser für uns allen schwierigen Ausnahmesituation folgenden Lieferservice an:

Zustellung verschiedenster Gemüsejungpflanzen wie zum Beispiel Salate und anderem saisonalem Gemüse, Erdbeeren, Heil- und Gewürzpflanzen, Beerengehölze, Frühjahrsblüher u. a. Aktuelle Sortimentslisten finden Sie hier.

Wir hoffen Ihnen in dieser schwierigen Zeit mit den Pflanzen ein bisschen Freude nach Hause zu bringen und wünschen Ihnen viel Gesundheit und Zuversicht.

Bestellabwicklung

Pflanzenlieferservice

Zum Schutze Ihrer und unserer Gesundheit halten wir alle Hygienevorschriften und Sicherheitsabstände strikt ein. Wir arbeiten mit Handschuhen und unsere Lieferanten stellen Ihnen die bestellten Pflanzen vor die Haustüre, um direkten Kontakt zu vermeiden.

Ablauf der Bestellung
Die Mindestbestellmenge beläuft sich auf 25 Euro, Transportkosten werden extra berechnet und variieren je nach Bestimmungsort zwischen 4 und 15 Euro. Wir beliefern Lana und das Burggrafenamt. Auf Anfrage auch andere Bezirke.

1. Laden Sie das FORMULAR mit den Daten zur Rechnungsstellung (Stammdatenblatt für Kunden) herunter und schicken Sie es ausgefüllt mit dem Betreff “Lieferservice” an info@galanthus.it. Dieses Formular benötigen wir, damit wir die Rechnungsadresse anlegen können.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben das Formular auszudrucken, senden Sie uns bitte die benötigten Daten per Mail. Unbedingt notwendig sind dabei die Angaben von Ihrer Adresse, E-Mail, Telefonnummer und Steuernummer.

Für Kunden die bereits eine Kundenkarte von uns besitzen: Sie können Bestellungen direkt per Mail mit Angabe Ihrer Steuernummer zu uns senden.

2. Bestellen Sie die gewünschten Pflanzen über E-Mail info@galanthus.it oder telefonisch unter 0473 56 39 11.

3. Die Pflanzen werden für Sie zusammengestellt und mit der Rechnung in der Regel innerhalb von 1-2 Tagen geliefert.

4. Bezahlung der Rechnung über Online-Banking oder Überweisung nach erfolgter Lieferung


Formular zur Bestellung: Stammdatenblatt




Frühlingstipps

Kleine Entscheidungshilfe für Ihre Bestellung

Aktuell im Sortiment (biologisch und konventionell – nur so lange der Vorrat reicht! Das Sortiment wird laufend erweitert und aktualisiert):

Salate:
Brasilianer, Maikönig, Canasta, Gentile grün und rot, Lollo grün und rot, Romana, Pak Choi, roter Kopfsalat, Eissalat, Eichblatt rot und grün, Asiasalate, Rucola.

Andere Gemüsejungpflanzen:
Fenchel, Spitzkohl, Frühkohl, Broccoli, Kohlrabi blau und weiß, Blumenkohl, Rotkohl, Stangensellerie, Lauch, Mangold grün, Artischocken; Steckzwiebel, Winterheckenzwiebel.

Jetzt ist auch eine gute Zeit, um zum Beispiel Karotten, Radieschen, Spinat, Feldsalat, Kresse, Rettich, dicke Bohne, Erbsen und Zuckererbsen, Mangold, Frühlingszwiebel, Petersilie und vieles mehr im Freiland auszusäen. Sie können jetzt auch noch empfindlichere Kulturen wie Tomaten und Peperoni im Haus vorziehen! Wir verfügen über eine große Auswahl an Gemüse- und Blumensamen.

Aktuelle Sortimentslisten:
Sortimentsliste Pflanzen
Sortimentsliste Erden und Dünger
Sortimentsliste Samen und Blumenzwiebel

Bild
Bild
Bild
Bild

Küchen- und Heilkräuter

und nicht zu vergessen die schönen Frühlingsblüher

Hier eine kleine Auswahl aus unserem Heil- und Küchenkräutersortiment:

Schnittlauch, Petersilie, genoveser Basilikum, Bergbasilikum, Rosmarin stehend und kriechend, mehrjähriger Majoran, Oregano, bunte Salbei und Duftsalbeiarten, Thymian, Zitronenthymian, Orangenthymian, Kerbel, Lorbeer, Bergbohnenkraut, Schnittknoblauch, verschiedene Minzen wie z.b. Hugominze, Melisse; Lavendel, Wasabi, Blutampfer, Koriander, thailändisches Zitronenblatt, arabica Kaffeepflanzen, verschiedenste Duftgeranien, Rhabarber, Kraut der Unsterblichkeit, Zistrose als Erkältungstee, griechischer Bergtee und vieles mehr! Nur solange der Vorrat reicht!

Vieles fängt erst jetzt mit der Wärme an zu sprießen, daher können wir Ihnen einige unserer biologischen Kräuter (u.a. auch Wildkräuter und Wildblumen) aus eigener Produktion und unsere Gemüse-Sortenraritäten erst in den kommenden Wochen zum Verkauf anbieten. Wir bemühen uns unser Sortiment laufend zu erweitern und informieren Sie über Neuheiten.
Es gibt die ersten roten Rohnen, Knollensellerie, Kopfsalat Adinal (etwas härter als Maikönig von Frühjahr bis Herbst) u.v.m.!

Zur Zeit befinden sich auch viele, schöne Frühlingsblüher wie Stiefmütterchen, Primeln, Narzissen, Ranunkeln, Gänseblümchen, Zwergiris, Traubenhyazinthen, Schachbrettblumen, Goldlack, Hyazinthen und Märzenbecher in der Gärtnerei, sowie auch Mohnblumen, Nemesien, Nelken, Löwenmäulchen, Ringelblumen, Lewisien, Bergenien und viele, viele mehr!

Aktuelle Sortimentslisten:
Sortimentsliste Pflanzen
Sortimentsliste Erden und Dünger
Sortimentsliste Samen und Blumenzwiebel

Unsere Sortimentsliste wird laufend aktualisiert.

Bild
Bild
Bild
Bild

Erden

Für gutes und gesundes Wachstum

Gute Erde ist die Grundlage für gutes Wachstum. Sie ist Nahrung für Pflanzen und ermöglicht ihnen einen guten Start. Seit vielen Jahren beziehen wir unsere hochwertigen und torffreien Erden von der Firma Ökohum.

Wir haben uns deshalb dafür entschieden, da Torf über den Abbau von Hochmooren gewonnen wird, die zuvor zumeist intakte Ökologische Systeme darstellten. Zum Schutz dieser Moore verzichtet Ökohum darauf und setzt auf den Einsatz nachwachsender Rohstoffe. Sorgfältig aufbereiteter Kompost bildet die Grundlage nahezu aller Ökohum-Substrate. Durch natürliche Ausgangsstoffe wird das Bodenleben anhand vieler Mikroorganismen besonders gefördert. Alle Substrate sind strukturstabil, das heißt sie behalten ihre Struktur sehr lange. Billige Erde hingegen sackt schnell in sich zusammen, sodass die Wurzeln nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt werden können. Unsere Erden versorgen Ihre Pflanzen mit vielen Nährstoffen und liefern eine gute Grundlage für gutes Wachstum.

Zur weiteren Unterstützung bieten wir verschiedene biologische Dünger an, welche für Mensch und Tier unbedenklich sind und Ihre Pflanzen sprießen lassen!

Aktuelle Sortimentslisten:
Sortimentsliste Pflanzen
Sortimentsliste Erden und Dünger
Sortimentsliste Samen und Blumenzwiebel


Ludwig Engelhart

natürlicher Pflanzenschutz für Haus und Garten

Wir haben natürliche Pflanzenschutzmittel der Fa. Engelhart in unser Sortiment aufgenommen:

Engelharts Pilzfrei 1kg
Steinmehl – Bodenhilfsstoff / Sofortmaßnahme zur Rettung vor Pilzbefall bei Buchs, Rosen, Tomaten, Zucchini und anderen Pflanzen.

Brennessel Extrakt flüssig 1L
Brennessel Extrakt Compositum stärkt ihre Pflanzen, fördert das Wachstum und stimuliert die Bodenbakterien. Ungeziefer, Schadinsekten und Raupen verschwinden.

Ackerschachtelhalm Extrakt flüssig 1L
Aufgrund seines speziellen Siliciumgehaltes dient Schachtelhalm Extrakt Compositum der besseren Ernährung der Pflanze, festigt ihre Zellwände und stärkt die Pflanzen gegenüber Pilzbefall.

AMN BioVit flüssig 250ml + 1L
Stärkt die Widerstandskraft aller Pflanzen und Kulturen. Die mit AMN BioVit behandelten Pflanzen sind gesund und vital. AMN Bio Vit ist ein biologisches Pflanzenhilfsmittel und besteht aus Knoblauchextrakt. Anwendbar bei Obst, Gemüse und allen Zierpflanzen. Insekten erkennen die so behandelten Pflanzen nicht mehr als Wirts- oder Fraßpflanze.

Teichklar 1kg
Steinmehl – Bodenhilfsstoff / Teichklar regeneriert das Teichwasser und sorgt für klares Wasser im Gartenteich. Das reine Naturprodukt ist ungefährlich für Flora und Fauna. Die verschiedenen Gesteinsmehle vulkanischen Ursprungs in diesem Produkt helfen beim Abbau feinster Schwebteilchen im Teichwasser.

Bild

Alpaka BIO-Dünger

Natürlich und Nährstoffreich

Alpaka-Dünger enthält alles was Pflanzen und Böden brauchen. Dabei ist er so mild, dass eine Überdüngung so gut wie ausgeschlossen ist. Durch seine Beschaffenheit läßt er sich sehr gut dossieren und ist ideal für Zimmer- und Topfpflanzen geeignet. Im Freiland sehr gut zur Bodenverbesserung geeignet.

Der Dünger enthält Stickstoff/ Phospor/ Kali 1,5-0,2-1,1 – aber auch viele Spurenelemente wie: Eisen, Calcium, Magnesium, Schwefel + Kupfer, Bor, Mangan, Zink und Selen. Alle Elemente sind pflanzenverfügbar, für ein gleichmäßiges und homogenes Wachstum. Das enthaltene Selen stärkt die Wiederstandkraft der Pflanzen. Die Nährstoff-Gehalte des Alpaka-Düngers liegen deutlich über denen anderer Wirtschaftsdünger (z.B. Huhn, Pferd, Schaf, Rind und Schwein).

Vorteile des Alpaka-Düngers:

  • Gut portionierbar, verteilt sich schnell
  • Nicht scharf oder aggressiv, kein Verbrennen der Pflanzen oder der Blüten
  • Besonders empfindliche Pflanzen gedeihen mit diesem Naturdünger prächtig
  • Ist für den Menschen fast geruchsneutral
  • Hält viele Wildtiere (Rehe, Hirsche) vom Fressen ab, da sie den Geruch des Alpakakots nicht mögen

Bild

Spezialmulch für Stauden und Rosen

von Ökohum

Mehrjährig abgelagerte Nadelholzrinde.

Eine optisch schöne und pflanzenverträgliche Alternative zu frischem Fichtenmulch. Für alle empfindlichen Pflanzungen mit Stauden oder Rosen,
Sommerblumen und Zwiebelpflanzen.

Der für den natürlichen Abbau organischer Mulchmaterialien benötigte Stickstoff ist bereits enthalten und belastet somit nicht die Nährstoffversorgung
der Pflanzen.

45-Liter-Säcke

Bild

Galanthus-Kundenkarte

Wir haben ab sofort ein neues Kundenkartensystem.

Mit einer Galanthus-Kundenkarte bekommen Sie sofort einen Rabatt für Ihre Einkäufe. Die Rabattstaffelung wird fortlaufend auf Ihre Einkäufe berechnet und steigt mit dem Umsatz.

Weiters werden Sie auf Wunsch mit unserem Newsletter über die Galanthus Neuigkeiten und Veranstaltungen informiert.

Informationen über die neue Kundenkarte erhalten Sie an der Kassa der Gärtnerei Galanthus.

Bild

Aktionsecke

Wir haben in unserer Gärtnerei mehrere Aktionsecken angelegt:

  • Pflanzen mit 50% Rabatt
  • Pflanzen mit 30% Rabatt
  • Keramikartikel zu Sonderpreisen

Entsprechende Pflanzen und Keramikartikel sind besonders gekennzeichnet.
Die Aktionsecken sind an unseren auffälligen Hinweisschildern zu erkennen.

Bild